Dieses Wochenende lädt ein die Natur unseres Körpers und den Körper als Teil der Natur (wieder) zu entdecken und zu erfahren. Die Reise geschieht im Rahmen von Schamanismus und Körperarbeit. Die Landschaft und der Wald, die Schwitzhütte und das Schwimmbad, Tanz und Kreativität werden uns helfen in neue Bereiche unseres Körpers und unserer Gefühle einzutauchen.

Dieser Weg wird uns sanft zu unserer instinkthaften Natur führen. Unser inneres Tier wird sichtbar - Tür und Quelle zu den unterschiedlichen Farben und Qualitäten. Es erwacht, wir lauschen, fühlen und erleben. Du kannst Dich widerfinden in dem Feuer des Bullen, in der Sinnlichkeit und Wildheit des Tigers, in der Schönheit des Pferdes, in der Sanftheit des Windes, in den Emotionen der Berührung, in der Hingabe an Dein Herz...

Eine bewusste Verbindung und ein freier Ausdruck mit unseren Instinkten wird  Inspiration sein in der Körpererfahrung mit uns selbst und mit den Anderen. In diesem offenen Raum erfahren wir die große Vielfalt unserer menschlichen Körperbeziehungen und bekommen so einen neuen Geschmack von Intimität und Sexualität.

Aktuell haben wir diesen Workshop nicht im Angebot. Wenn Du einer der ersten sein willst, die informiert werden, wenn er wieder im Programm ist, sende eine Email an Booking@gaylovespirit.org